Inhalte und Angebote

Wir leben in einer bewegten Zeit! Zum Anfang des 21. Jahrhunderts erleben wir eine – in verschiedener Hinsicht enorme! – Veränderung unserer Gesellschaft. Wirtschaft, Technik, Globalisierung, Integration fremder Kulturen in unserer Nachbarschaft, Veränderungen im Selbstverständnis der Menschen und in der Arbeitswelt – um nur einige zu nennen – bringen neue gesellschaftliche und persönliche Herausforderungen mit sich.

Die gesellschaftlichen Bewegungen schaffen einerseits neue Möglichkeiten und Innovationen, aber andererseits empfinden sie viele Menschen auch als beunruhigend und verunsichernd. Problematisch ist aus unserer Sicht, dass bisherige stabilisierende soziale Strukturen wie z.B. Ehe und Familie ins Wanken geraten und Unsicherheit in der eigenen Identität Gefühle von Hilflosigkeit oder Vereinsamung verursachen können. Viele Menschen, die sich an uns wenden, sind entweder in Krisen geraten oder befürchten diese, weil ihre Lebensentwürfe und – perspektiven infrage gestellt werden oder nicht mehr „nach bekanntem Plan“ funktionieren.

Eine gute Nachricht: Bei allen Veränderungen und Unsicherheiten bleibt Gott durch alle Zeiten gleich. Mit dieser Aussage meinen wir aber keine oberflächliche „alles – wird – gut“ – Phrase, sondern wir sind aufgerufen, unseren Verstand zu gebrauchen,  unser Wissen zu aktualisieren und „Gedankengebäude“, die uns prägen, auf ihre Tragfähigkeit hin zu überprüfen. Wir orientieren uns dabei selbst an den Wertvorstellungen der Bibel, weil wir sie als heilsam und orientierungsgebend erlebt haben. Wir lehren aber nur, was wir selbst geprüft und als tragfähig erlebt haben.

Unsere Zeit erfordert ein höheres Maß an Eigenverantwortlichkeit und Selbstorganisation, um uns im Gewirr der Informationen nicht zu verzetteln. Mit unseren Vereinsangeboten stellen wir Beratungs- und Begleitungsangebote  für Menschen zur Verfügung, die über Zusammenhänge des Lebens neu nachdenken wollen. Wir wollen Menschen ermutigen, sich mit ihrem eigenen Leben und Zielen auseinanderzusetzen und Bewältigungsstrategien zu entwickeln, die sie nachhaltig stärken, um ihren Alltag im Rahmen ihrer Möglichkeiten selbst zu gestalten.

Unsere Seminarangebote: Unsere Seminare sind Bildungsangebote und bieten Informationen zu Ernährung, Geschichte, Stärkung der Persönlichkeit, Ehe und Familie und innerseelische Zusammenhänge.

Unser Seelsorgeangebot: Menschen, die Rat und Orientierung suchen, dürfen sich an Pfr. Ritter wenden und werden begleitet, Bewältigungsstrategien zu Lebensfragen zu entwickeln.

Unsere soziokulturellen Angebote: In den Räumen des Leo e.V. finden – durch unterschiedliche Referenten und Referentinnen angeboten – verschiedene persönlichkeits- und kreativitätsfördernde Freizeit- und Bildungsagebote statt, die sich je nach Angebot an verschiedene Alters- und Zielgruppen wenden und die Gemeinschaft von Menschen in unserer Region stärken wollen. Dazu gehört z.B. unsere Sommerkreativwoche – ein regionales Freizeitangebot für Kinder – oder überregionale Freizeitangebote, z.B. Töpfer- und Ernährungskurse und andere Kreativworkshops,  Jugendfreizeiten, Konzerte, Bildungsreisen, Ausstellungen usw.

Unsere verschiedenen Angebote sind durch Methoden und Persönlichkeit unserer Referenten unterschiedlich geprägt. Auf unseren Unterseiten können Sie sich ein Bild zu den konkreten Konzepten regelmäßiger Veranstaltungen, deren Motivationen und Inhalten machen.